Florian-Trophäe 2020

News rund um den oberösterreichischen Automobilslalom-Cup und die Cupseite
Antworten
Benutzeravatar
KC-Motorsport
Site Admin
Beiträge: 51
Registriert: So 17. Mär 2019, 14:48

Florian-Trophäe 2020

Beitrag von KC-Motorsport » Di 18. Aug 2020, 16:46

Florian -Preisträger - 2020

Guten Nachrichten waren 2020 im internationalen oberösterreichischen Automobilslalom-Cup bislang absolute Mangelware, umso erfreulicher ist es wenn man endlich auch einmal etwas Positives berichten kann. 2005 kam Karl „Charly“ Keindlstorfer, langjähriger Streckensprecher und Urgestein des SK-Voest-Motorsport die Idee einer Auszeichnung für verdiente Motorsportlerinnen und Motorsportler in Oberösterreich und rief die begehrte „Florian-Trophäe“ ins Leben, welche seither jedes Jahr verliehen wurde.
2020 durfte sich Roland Dicketmüller über diesen Ehrenpreis freuen, der ihm im Rahmen der Geburtstagsfeierlichkeiten zum 60er von Alfred Fischer überreicht wurde. Dicketmüller, seit über 30 Jahren im Motorsport aktiv, lehrte als Fahrer in seinen unterschiedlichen Renault R5 Derivaten so manch stärker motorisierten Konkurrenten das Fürchten, als Funktionär des PSV-Linz zeichnet er seit Jahren für die Austragung des Peter-Nemecek-Slaloms in Linz-Pichling verantwortlich. Der größte Coup gelang ihm aber zweifelsohne mit der Erfindung des Renault-Twingo-Cups 2016, bislang einziger Markenpokal in der österreichischen Slalomszene und fixer Bestandteil des OÖ-Cups.
Auch von Seiten der Cup-Leitung nochmals herzliche Gratulation zu dieser Auszeichnung!
DSC_7318 - Kopie.JPG



Antworten