Nachlese Arbö Slalom Trophy 2021

Antworten
Benutzeravatar
KC-Motorsport
Site Admin
Beiträge: 60
Registriert: So 17. Mär 2019, 14:48

Nachlese Arbö Slalom Trophy 2021

Beitrag von KC-Motorsport » Mi 29. Sep 2021, 19:51

Mit einem kleinen aber feinen Team aus 21 Fahrern reiste das „Team OÖ-Cup“ am 26.September zur sechsten Auflage der Arbö-Slalom-Trophy im PS-Racing Center in Greinbach an um sich im Bundesländer-Vergleichskampf mit den Teams aus Salzburg/Tirol (SLM), Kärnten(K) der Steiermark (SRC) und Wien/Niederösterreich/Burgenland(W/N/B) zu messen. Durch drei technisch bedingte Ausfälle beim ÖM-Lauf am Vortag und einer Absage wegen Krankheit wurde unser Team leider noch vor Beginn der Veranstaltung schon kräftig dezimiert, und als nach dem ersten Training auch noch Mario Biebl mit Elektrikdefekt die Segel streichen musste stand fest, dass jedes einzelne Ergebnis und jeder Punkt zählen würde wenn wir unsere Serie von Podestplätzen fortsetzen wollen. Die Konkurrenz präsentierte sich sehr stark und nach dem zweiten Lauf lag Team OÖ-Cup punktegleich mit dem Team SRC an der Spitze. Es kam also auf den letzten Lauf an wer am Ende den Sieg davontragen würde! Und tatsächlich konnten wir im entscheidenden Durchgang noch zwei Punkte herausholen und mit 162 zu 160 Punkten unseren Vorjahressieg wiederholen. Rang zwei ging an Team SRC vor dem Team aus Wien/Niederösterreich/Burgenland(W/N/B), Salzburg/Tirol (SLM) und Kärnten(K). Mit Martin Dall, Georg Schlader und Patrick Huemer durften sich auch wieder drei unserer Fahrer über den Gewinn einer nationalen D-Lizenz freuen.
Seitens der Cup-Leitung an dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön und Gratulation an alle Fahrer und Helfer für den tollen Einsatz der ein so grandioses Ergebnis möglich gemacht hat! Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Einsatz von „Team OÖ-Cup“ bei der Arbö-Slalom-Trophy 2022.

Bericht: DI Martin Dall
P9260049.JPG
P9260038.JPG



Antworten